Religionsunterricht

Der Religionsunterricht ist "Dienst der Kirche an der Gesellschaft". So steht es in der Zielbeschreibung unserer Landeskirche für den Religionsunterricht. Moderner Religionsunterricht verbindet dabei die Überlieferungen der christlichen Tradition mit aktuellen Fragen, Nöten und Themen der Gegenwart. Wie das geschieht...?
Fragen Sie doch einfach nach...
...bei dem Religionslehrer oder der Religionslehrerin Ihres Kindes
...bei den ReligionspädagoInnen oder PfarrerInnen Ihrer Gemeinde
...beim Schulbeauftragten des Dekanats

Lassen Sie uns ins Gespräch kommen!

Bitte benutzen Sie auch das Menü links unter "Religionsunterricht".